Heterozygot

Mischerbig; Vorliegen verschiedener Allele an sich entsprechenden Orten des väterlichen und des mütterlichen Chromosoms. Bei rezessiv vererbten Erkrankungen wie der Mukoviszidose drückt man mit dem Begriff heterozygot meist das Vorliegen eines krankhaften und eines normalen Allels aus …

Hypoton

Geringerer osmotischer Druck als im Blut oder in anderen Körperflüssigkeiten. Die Hyper- oder Hypotonie einer Flüssigkeit wird durch die Menge der darin gelösten Teilchen (z. B. Kochsalz und Zucker) bestimmt.