Fachkreise Startbild

Service

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere Patientenwebseite muko-experte.de. Dort sind aktuelle News und allgemeine hilfreiche Informationen rund um die Erkrankung Mukoviszidose für Betroffene und ihre Angehörigen zu finden.

Details

News neue Therapieoptionen

Mit der EMA-Zulassung der Triple-Kombinationstherapie aus Elexacaftor, Tezacaftor und Ivacaftor, die den deutschen Handelsnamen Kaftrio® trägt, steht Patient*innen mit CF seit August 2020 eine neue Modulatortherapie zur Verfügung, die in klinischen Studien sehr gute Ergebnisse erreichte.

Details

Fokusthema Covid 19 bei CF

Für die erste COVID-19 Infektionswelle im Frühjahr 2020 konnten internationale Register-Daten geringe Infektionszahl bei CF-Patient*innen im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung dokumentieren.

Details

Diagnostik & Therapie

Mukoviszidose ist als eine Erkrankung charakterisiert, die sich hauptsächlich in den frühen Lebensjahren manifestiert. Heute erreichen die meisten Patient*innen jedoch ein Alter von über 18 Jahren und über die Hälfte der Patient*innen in Deutschland (58,3 %)1 sind aktuell 18 Jahre und älter. Dennoch bleibt ein Bewusstsein für die Heterogenität des klinischen Erscheinungsbildes von Mukoviszidose wichtig.

Details

Psychosoziales

Eine aktuelle Studie untersuchte im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie Ängste unter Kindern mit Mukoviszidose und deren Mütter. Insgesamt nahmen 45 CF-Patient*innen und deren Mütter an der Studie teil.

Details

Ernährung

Bei Mukoviszidose korreliert der Ernährungszustand eng mit der Lungenfunktion und folglich mit der Prognose der Patient*innen. Somit ist die Ernährung ein zentraler Bestandteil der CF-Therapie, denn nach wie vor ist die häufigste Todesursache bei Mukoviszidose eine chronisch progrediente Lungenerkrankung.

Details

Titelbild Superfood

Lebensmittelindustrie und Ernährungstrends Teil 1: Superfood

Mit Superfood assoziieren wir gesunde, besonders nährstoffreiche Lebensmittel, die einen hohen Anteil an Vitaminen, Omega-3-Fettsäuren, Antioxidantien oder anderen wertvollen Inhaltsstoffen aufweisen. Doch eine offizielle Definition von „Superfood“ gibt es gar nicht.

Details